KPMG Bild Nr: 1

Unternehmensberatung

KPMG und die 5 besten Alternativen

Analyse und Vergleich - Dezember 2020

15. Dezember 2020, 15:33

KPMG Bild Nr: 1

AnfĂŒhrungszeichenKPMG - eigentlich eine WirtschaftsprĂŒfungsgesellschaft und mit ihren 200.000 Mitarbeitern und ĂŒber 25 Milliarden Euro Umsatz einer der Big Four - wenn auch die "kleinste" in der Runde. Der Fokus der Beratung liegt hierbei auf den Bereichen kĂŒnstliche Intelligenz, Digital Finance, Cyber Security, Value Chain Transformation und ERP - also einem stark IT-getriebenen Ansatz. Daneben wird explizit auch das Thema M&A mit seinen Konsequenzen wie z.B. Restructuring und Finanzierung unter dem Begriff "Deal Advisory" beworben. Hier bietet KPMG sogar ein eigenes Trainee-Programm an, das sich auf diesen Bereich fokussiert. KPMG ist fĂŒr alle interessant, die bei einer der Big Four anfangen wollen und sich dabei entweder fĂŒr den Themenkomplex angewandte digitale Transformation oder Ankauf und Verkauf von Unternehmensbeteiligungen interessieren. Das Unternehmen punktet hierbei mit einer guten Teamkultur, seiner schieren GrĂ¶ĂŸe die viele Möglichkeiten und Einblick in zahlreiche Branchen erlaubt, sowie einem bekannten Namen der sich auch gut im Lebenslauf macht.

Eigenschaften

... die dir gefallen könnten
- IT, Telekommunikation, Medien
- Banken & Versicherungen
- Public Sector & Utilities
- Luft- & Raumfahrt, Defence
- Auto & Zulieferer
- Transport, Verkehr & Logistik
- Maschinen- & Anlagenbau
- Chemie & Pharma
- Nahrungsmittel

Branchen

- IT, Telekommunikation, Medien
- Banken & Versicherungen
- Public Sector & Utilities
- Luft- & Raumfahrt, Defence
- Auto & Zulieferer
- Transport, Verkehr & Logistik
- Maschinen- & Anlagenbau
- Chemie & Pharma
- Nahrungsmittel

Branchen

- IT, Telekommunikation, Medien
- Banken & Versicherungen
- Public Sector & Utilities
- Luft- & Raumfahrt, Defence
- Auto & Zulieferer
- Transport, Verkehr & Logistik
- Maschinen- & Anlagenbau
- Chemie & Pharma
- Nahrungsmittel

- IT, Telekommunikation, Medien
- Banken & Versicherungen
- Public Sector & Utilities
- Luft- & Raumfahrt, Defence
- Auto & Zulieferer
- Transport, Verkehr & Logistik
- Maschinen- & Anlagenbau
- Chemie & Pharma
- Nahrungsmittel

- BerÀt zum Thema "Strategy"
- BerÀt zum Thema "Digital Transformation, IT & Technology Management"
- BerÀt zum Thema "Mergers & Acquisitions"
- BerÀt zum Thema "Operation, Logistics, Procurement & Supply Chain"
- BerÀt zum Thema "Restructuring & Turnaround"
- BerÀt zum Thema "Finance & Risk Management"
- BerÀt zum Thema "Legal & Compliance"
- BerÀt zum Thema "Human Resources"
- BerÀt zum Thema "Organisation, Leadership, Change"

Beratungsthemen

- BerÀt zum Thema "Strategy"
- BerÀt zum Thema "Digital Transformation, IT & Technology Management"
- BerÀt zum Thema "Mergers & Acquisitions"
- BerÀt zum Thema "Operation, Logistics, Procurement & Supply Chain"
- BerÀt zum Thema "Restructuring & Turnaround"
- BerÀt zum Thema "Finance & Risk Management"
- BerÀt zum Thema "Legal & Compliance"
- BerÀt zum Thema "Human Resources"
- BerÀt zum Thema "Organisation, Leadership, Change"

Beratungsthemen

- BerÀt zum Thema "Strategy"
- BerÀt zum Thema "Digital Transformation, IT & Technology Management"
- BerÀt zum Thema "Mergers & Acquisitions"
- BerÀt zum Thema "Operation, Logistics, Procurement & Supply Chain"
- BerÀt zum Thema "Restructuring & Turnaround"
- BerÀt zum Thema "Finance & Risk Management"
- BerÀt zum Thema "Legal & Compliance"
- BerÀt zum Thema "Human Resources"
- BerÀt zum Thema "Organisation, Leadership, Change"

- BerÀt zum Thema "Strategy"
- BerÀt zum Thema "Digital Transformation, IT & Technology Management"
- BerÀt zum Thema "Mergers & Acquisitions"
- BerÀt zum Thema "Operation, Logistics, Procurement & Supply Chain"
- BerÀt zum Thema "Restructuring & Turnaround"
- BerÀt zum Thema "Finance & Risk Management"
- BerÀt zum Thema "Legal & Compliance"
- BerÀt zum Thema "Human Resources"
- BerÀt zum Thema "Organisation, Leadership, Change"

Keine starke Spezialisierung auf ein Thema

Spezialisierung der Beratung

Keine starke Spezialisierung auf ein Thema

Spezialisierung der Beratung

Keine starke Spezialisierung auf ein Thema

Keine starke Spezialisierung auf ein Thema

Ein globales Unternehmen mit Standorten in 146 verschiedenen LĂ€ndern

InternationalitÀt

Ein globales Unternehmen mit Standorten in 146 verschiedenen LĂ€ndern

InternationalitÀt

Ein globales Unternehmen mit Standorten in 146 verschiedenen LĂ€ndern

Ein globales Unternehmen mit Standorten in 146 verschiedenen LĂ€ndern

- Stellt Absolventen aus dem Studienbereich BWL/VWL ein
- Stellt Absolventen aus dem Studienbereich der Ingenieurwissenschaften ein
- Stellt Absolventen aus dem Studienbereich der Naturwissenschaften ein
- Stellt Absolventen aus dem Studienbereich Informatik ein

Studiengang

- Stellt Absolventen aus dem Studienbereich BWL/VWL ein
- Stellt Absolventen aus dem Studienbereich der Ingenieurwissenschaften ein
- Stellt Absolventen aus dem Studienbereich der Naturwissenschaften ein
- Stellt Absolventen aus dem Studienbereich Informatik ein

Studiengang

- Stellt Absolventen aus dem Studienbereich BWL/VWL ein
- Stellt Absolventen aus dem Studienbereich der Ingenieurwissenschaften ein
- Stellt Absolventen aus dem Studienbereich der Naturwissenschaften ein
- Stellt Absolventen aus dem Studienbereich Informatik ein

- Stellt Absolventen aus dem Studienbereich BWL/VWL ein
- Stellt Absolventen aus dem Studienbereich der Ingenieurwissenschaften ein
- Stellt Absolventen aus dem Studienbereich der Naturwissenschaften ein
- Stellt Absolventen aus dem Studienbereich Informatik ein

- Einstieg mit Bachelor-Abschluss möglich
- Einstieg mit Master oder Diplom möglich

Abschluss

- Einstieg mit Bachelor-Abschluss möglich
- Einstieg mit Master oder Diplom möglich

Abschluss

- Einstieg mit Bachelor-Abschluss möglich
- Einstieg mit Master oder Diplom möglich

- Einstieg mit Bachelor-Abschluss möglich
- Einstieg mit Master oder Diplom möglich

Besteht nicht auf exzellente Noten

Exzellente Noten

Besteht nicht auf exzellente Noten

Exzellente Noten

Besteht nicht auf exzellente Noten

Besteht nicht auf exzellente Noten

Setzt keine Auslandserfahrungen voraus, nennt diese in den Stellenausschreibungen nicht als notwendige Anforderung

Auslandserfahrungen

Setzt keine Auslandserfahrungen voraus, nennt diese in den Stellenausschreibungen nicht als notwendige Anforderung

Auslandserfahrungen

Setzt keine Auslandserfahrungen voraus, nennt diese in den Stellenausschreibungen nicht als notwendige Anforderung

Setzt keine Auslandserfahrungen voraus, nennt diese in den Stellenausschreibungen nicht als notwendige Anforderung

- Bietet Mentoring fĂŒr neue Mitarbeiter
- Bietet Weiterbildungsmöglichkeiten fĂŒr Mitarbeiter
- Studenten werden bei Abschlussarbeiten unterstĂŒtzt

Beruflicher Support

- Bietet Mentoring fĂŒr neue Mitarbeiter
- Bietet Weiterbildungsmöglichkeiten fĂŒr Mitarbeiter
- Studenten werden bei Abschlussarbeiten unterstĂŒtzt

Beruflicher Support

- Bietet Mentoring fĂŒr neue Mitarbeiter
- Bietet Weiterbildungsmöglichkeiten fĂŒr Mitarbeiter
- Studenten werden bei Abschlussarbeiten unterstĂŒtzt

- Bietet Mentoring fĂŒr neue Mitarbeiter
- Bietet Weiterbildungsmöglichkeiten fĂŒr Mitarbeiter
- Studenten werden bei Abschlussarbeiten unterstĂŒtzt

Bietet eine betriebliche Altersvorsorge an

Betriebliche Altersvorsorge

Bietet eine betriebliche Altersvorsorge an

Betriebliche Altersvorsorge

Bietet eine betriebliche Altersvorsorge an

Bietet eine betriebliche Altersvorsorge an

UnterstĂŒtzt Mitarbeiter dabei, Beruf und Familie miteinander zu vereinbaren

Eltern-Support

UnterstĂŒtzt Mitarbeiter dabei, Beruf und Familie miteinander zu vereinbaren

Eltern-Support

UnterstĂŒtzt Mitarbeiter dabei, Beruf und Familie miteinander zu vereinbaren

UnterstĂŒtzt Mitarbeiter dabei, Beruf und Familie miteinander zu vereinbaren

Arbeit ist auch im Home-Office möglich

Home-Office

Arbeit ist auch im Home-Office möglich

Home-Office

Arbeit ist auch im Home-Office möglich

Arbeit ist auch im Home-Office möglich

Trotz der branchentypischen Arbeitsauslastung können Überstunden gut ausgeglichen werden und so eine (fĂŒr eine Beratung) angenehme Work-Life-Balance erreicht werden

Work-Life-Balance

Trotz der branchentypischen Arbeitsauslastung können Überstunden gut ausgeglichen werden und so eine (fĂŒr eine Beratung) angenehme Work-Life-Balance erreicht werden

Work-Life-Balance

Trotz der branchentypischen Arbeitsauslastung können Überstunden gut ausgeglichen werden und so eine (fĂŒr eine Beratung) angenehme Work-Life-Balance erreicht werden

Trotz der branchentypischen Arbeitsauslastung können Überstunden gut ausgeglichen werden und so eine (fĂŒr eine Beratung) angenehme Work-Life-Balance erreicht werden

Renommee: KPMG wird als einer der Big Four international als sehr prestigetrÀchtig wahrgenommen und gilt als klares Plus im Lebenslauf

Reputation des Unternehmens

Renommee: KPMG wird als einer der Big Four international als sehr prestigetrÀchtig wahrgenommen und gilt als klares Plus im Lebenslauf

Reputation des Unternehmens

Renommee: KPMG wird als einer der Big Four international als sehr prestigetrÀchtig wahrgenommen und gilt als klares Plus im Lebenslauf

Renommee: KPMG wird als einer der Big Four international als sehr prestigetrÀchtig wahrgenommen und gilt als klares Plus im Lebenslauf

Zahlt branchenĂŒbliche GehĂ€lter

Gehalt

Zahlt branchenĂŒbliche GehĂ€lter

Gehalt

Zahlt branchenĂŒbliche GehĂ€lter

Zahlt branchenĂŒbliche GehĂ€lter

Hat 219281 Mitarbeiter

GrĂ¶ĂŸe des Unternehmens

Hat 219281 Mitarbeiter

GrĂ¶ĂŸe des Unternehmens

Hat 219281 Mitarbeiter

Hat 219281 Mitarbeiter

Teamwork und Zusammenhalt der Kollegen wurde von vielen Mitarbeitern als außergewöhnlich gut beurteilt

Kollegiales Team

Teamwork und Zusammenhalt der Kollegen wurde von vielen Mitarbeitern als außergewöhnlich gut beurteilt

Kollegiales Team

Teamwork und Zusammenhalt der Kollegen wurde von vielen Mitarbeitern als außergewöhnlich gut beurteilt

Teamwork und Zusammenhalt der Kollegen wurde von vielen Mitarbeitern als außergewöhnlich gut beurteilt

KPMG zĂ€hlt zu den fortschrittlichsten Unternehmen bezĂŒglich Gleichberechtigung und Integration, was sich durch die Unterzeichnung der "Charta der Vielfalt" widerspiegelt. Daher gibt es auch viele interne Programme und  Netzwerke zur UnterstĂŒtzung benachteiligter Gruppen

Diversity & Gender-Equality

KPMG zĂ€hlt zu den fortschrittlichsten Unternehmen bezĂŒglich Gleichberechtigung und Integration, was sich durch die Unterzeichnung der "Charta der Vielfalt" widerspiegelt. Daher gibt es auch viele interne Programme und Netzwerke zur UnterstĂŒtzung benachteiligter Gruppen

Diversity & Gender-Equality

KPMG zĂ€hlt zu den fortschrittlichsten Unternehmen bezĂŒglich Gleichberechtigung und Integration, was sich durch die Unterzeichnung der "Charta der Vielfalt" widerspiegelt. Daher gibt es auch viele interne Programme und  Netzwerke zur UnterstĂŒtzung benachteiligter Gruppen

KPMG zĂ€hlt zu den fortschrittlichsten Unternehmen bezĂŒglich Gleichberechtigung und Integration, was sich durch die Unterzeichnung der "Charta der Vielfalt" widerspiegelt. Daher gibt es auch viele interne Programme und Netzwerke zur UnterstĂŒtzung benachteiligter Gruppen

UnterstĂŒtzt seit 2017 die JOBLINGE-Initiative fĂŒr benachteiligte Jugendliche und engagiert sich mit dem Netzwerk ENACTUS stark fĂŒr Social Entrepreneurship

Nachhaltigkeit & CSR

UnterstĂŒtzt seit 2017 die JOBLINGE-Initiative fĂŒr benachteiligte Jugendliche und engagiert sich mit dem Netzwerk ENACTUS stark fĂŒr Social Entrepreneurship

Nachhaltigkeit & CSR

UnterstĂŒtzt seit 2017 die JOBLINGE-Initiative fĂŒr benachteiligte Jugendliche und engagiert sich mit dem Netzwerk ENACTUS stark fĂŒr Social Entrepreneurship

UnterstĂŒtzt seit 2017 die JOBLINGE-Initiative fĂŒr benachteiligte Jugendliche und engagiert sich mit dem Netzwerk ENACTUS stark fĂŒr Social Entrepreneurship

... die du vermissen könntest
Berufserfahrung oder Praktika sind wĂŒnschenswert und werden in Stellenausschreibungen genannt

Berufserfahrung/Praktika

Berufserfahrung oder Praktika sind wĂŒnschenswert und werden in Stellenausschreibungen genannt

Berufserfahrung/Praktika

Berufserfahrung oder Praktika sind wĂŒnschenswert und werden in Stellenausschreibungen genannt

Berufserfahrung oder Praktika sind wĂŒnschenswert und werden in Stellenausschreibungen genannt

Keine offiziellen Angaben ĂŒber die Möglichkeit eine Auszeit zu nehmen

Auszeiten

Keine offiziellen Angaben ĂŒber die Möglichkeit eine Auszeit zu nehmen

Auszeiten

Keine offiziellen Angaben ĂŒber die Möglichkeit eine Auszeit zu nehmen

Keine offiziellen Angaben ĂŒber die Möglichkeit eine Auszeit zu nehmen

Wirbt nicht explizit mit flexiblen Arbeitszeiten

Flexible Arbeitszeiten

Wirbt nicht explizit mit flexiblen Arbeitszeiten

Flexible Arbeitszeiten

Wirbt nicht explizit mit flexiblen Arbeitszeiten

Wirbt nicht explizit mit flexiblen Arbeitszeiten

Keine Angaben bezĂŒglich einer freien Standortwahl

Freie Standortwahl

Keine Angaben bezĂŒglich einer freien Standortwahl

Freie Standortwahl

Keine Angaben bezĂŒglich einer freien Standortwahl

Keine Angaben bezĂŒglich einer freien Standortwahl

Projektstandorte können auch weiter entfernt sein

Projekte in der NĂ€he des Wohnortes

Projektstandorte können auch weiter entfernt sein

Projekte in der NĂ€he des Wohnortes

Projektstandorte können auch weiter entfernt sein

Projektstandorte können auch weiter entfernt sein

Keine Angaben zu Teilzeit-Modellen vorhanden

Teilzeit-Modelle

Keine Angaben zu Teilzeit-Modellen vorhanden

Teilzeit-Modelle

Keine Angaben zu Teilzeit-Modellen vorhanden

Keine Angaben zu Teilzeit-Modellen vorhanden

Die meisten ehemaligen und auch aktuellen Mitarbeiter beurteilen die Beziehung zu den Vorgesetzten als branchenĂŒblich

Gute Beziehung zwischen Vorgesetzten und Mitarbeitern

Die meisten ehemaligen und auch aktuellen Mitarbeiter beurteilen die Beziehung zu den Vorgesetzten als branchenĂŒblich

Gute Beziehung zwischen Vorgesetzten und Mitarbeitern

Die meisten ehemaligen und auch aktuellen Mitarbeiter beurteilen die Beziehung zu den Vorgesetzten als branchenĂŒblich

Die meisten ehemaligen und auch aktuellen Mitarbeiter beurteilen die Beziehung zu den Vorgesetzten als branchenĂŒblich

Wo findest du diese Unternehmensberatung?

Hilfreiches Buch: Case Study Training: 40 Fallstudien zur Vorbereitung auf das BewerbungsgesprÀch im Consulting
Case Studies gehören zum wichtigsten Teil des Interviews bei jeder Beratung. Wer seine Konkurrenten schlagen und den Traumjob bei seiner persönlichen Top-Beratung bekommen will, bereitet sich gut vor. Dieses Buch enthĂ€lt eine FĂŒlle an realistischen Cases und wurde von erfahrenen Consultants geschrieben. Das Case-Study-Training-Buch hat schon vielen Bewerbern geholfen auch hĂ€rtere Case-Interviews souverĂ€n zu knacken - und wurde dementsprechend gut bewertet.
Hilfreiches Arbeitsbuch: The Ultimate Case Interview Workbook - Exclusive Cases and Problems for Interviews at Top Consulting Firms -2019
Top-Arbeitsbuch zu Cases, das von einem ehemaligen Bain-Consultant und Interviewer geschrieben wurde. Deckt so ziemlich alle Case-Typen ab, hilft eigene Case-Frameworks zu entwickeln und basiert u.A. auf McKinsey, BCG, und Bain-Interviews.
đŸ€Ż Buch fĂŒr Brainteaser: Das Insider-Dossier: Brainteaser im BewerbungsgesprĂ€ch: 140 Übungsaufgaben fĂŒr den Einstellungstest
Bei dieser Unternehmensberatung werden Brainteaser, d.h. Knobel- oder SchĂ€tzaufgaben im BewerbungsgesprĂ€ch verwendet! Hilfreich ist hier das umfassendste Brainteaser-Buch auf dem Markt. Hier sind alle Klassiker drin, aber auch originelle Fragen. NatĂŒrlich sind die Lösungen auch dabei. Macht auch Spaß die Brainteaser mal an Kommilitonen und Freunden auszuprobieren! 😁

Die 5 besten Alternativen zur KPMG

Berufserfahrung/Praktika

Besser: Berufserfahrung/Praktika

Fordert in den Stellenausschreibungen meist keine Berufserfahrung oder Praktika

Berufserfahrung/Praktika

Besser: Berufserfahrung/Praktika

Fordert in den Stellenausschreibungen meist keine Berufserfahrung oder Praktika

Berufserfahrung/Praktika

Besser: Berufserfahrung/Praktika

Fordert in den Stellenausschreibungen meist keine Berufserfahrung oder Praktika

Deloitte ist der unangefochtene Gang-Leader der Big-4 und die umsatzstĂ€rkste WirtschaftsprĂŒfung und Unternehmensberatung der Welt - und sollte jedem Wirtschaftsstudenten ein Begriff sein. Was hat n...

Berufserfahrung/Praktika

Besser: Berufserfahrung/Praktika

Fordert in den Stellenausschreibungen meist keine Berufserfahrung oder Praktika

Nicht sicher ob es diese Unternehmensberatung sein soll?

Starte einen interaktiven Ratgeber und finde heraus ob diese Unternehmensberatung am besten zu dir passt, oder ob es bessere Unternehmensberatungen fĂŒr dich gibt. Die KPMG wird hier mit 39 anderen Alternativen verglichen.

Unternehmensberatung

40 Unternehmensberatungen im Vergleich

Finger tippt

427 Nutzer erfolgreich beraten

Checkliste auf Klemmbrett

26 analysierte Eigenschaften und Kriterien

Unternehmensberatung

40 Unternehmensberatungen im Vergleich

Finger tippt

427 Nutzer erfolgreich beraten

Checkliste auf Klemmbrett

26 analysierte Eigenschaften und Kriterien

Datenblatt zu KPMG

Branchen-Spezialisierung

-

Fokus-Branchen

Full Service

GrĂŒndung

1986

Hauptsitz

Zug, CH

Jahresumsatz (Mio/USD)

29750

LĂ€nder mit Standorten

146

Mitarbeiter

219281

Spezialist zu den Themen

-

Themen der Beratung

Human resources, Organisation/Leadership & Change, Restructuring & Turnaround, Mergers & Acquisitions, Strategy, Operation/Logistics/Procurement & Supply chain, Digital transformation/IT & Technology Management, Finance & Risk management, Legal & Compliance

Tipps zu KPMG

Das BewerbungsgesprÀch bei KPMG
Das BewerbungsgesprÀch bei KPMG

Typische Fragen

  • Was sind Ihre StĂ€rken und SchwĂ€chen?
  • Wo sehen Sie sich in 5 Jahren?
  • Warum KPMG?
  • Was erhoffen Sie sich von KPMG?
  • Wo waren Sie auf der Schule? Was haben Sie dort mitgenommen?
  • Wie viele Standorte hat KPMG?
  • Sind Sie eher Generalist oder Spezialist?
  • Um was geht es in Ihrer Arbeit?
  • Was macht Sie zu einem guten Berater?
  • Was war das innovativste, das Sie in Ihrem Leben gemacht haben?
  • Hobbys?
  • GrĂ¶ĂŸter Teamplayer-Moment?
  • Was wĂŒrden Freunde ĂŒber Sie sagen?
  • Wie gehen Sie damit um, wenn eine Kommilitonin oder ein Kommilitone in einer Gruppenarbeit nichts leistet? (Konfliktlösung)
  • Warum studieren Sie ....?
  • Was haben Sie bei Ihrer letzten TĂ€tigkeit getan?
  • Haben Sie noch andere BewerbungsgesprĂ€che?
  • Bis wann benötigen Sie eine Antwort?

Fachliche Fragen und Brain Teaser

Viele fachliche Fragen drehen sich um die Themen M&A und Restrukturierungen und klassische betriebswirtschaftliche oder auch buchhalterische Fragestellungen, da dies zum Hauptaufgabengebiet von KPMG zÀhlt.

  • Auf was mĂŒssen Sie achten, wenn ein Unternehmen expandiert?
  • Wie ist eine Bilanz aufgebaut?
  • Fragen zur Cashflow-Analyse
  • Wie viel Haare haben alle Doggen in Hamburg und Hannover zusammen?
  • Wie viele Menschen leben in Hawaii?
  • Bilanz, Aufgaben, Struktur einer Bank? CAPM, Risikoanalyse. (Standort Frankfurt!)
  • Welchen Einfluss haben die Parameter im Black-Scholes-Modell auf den Preis?
  • Wann rentiert sich ein Shared Service Center?
  • Wie viele Liter Cola trinkt der durchschnittliche Deutsche pro Jahr?
  • Wie sieht der Ablauf eines M&A-Prozesses aus? Was sind die typischen Phasen? (...,Due Diligence, Carve Out etc.)

Tipps wie man die Fragen bei den Big-4-Interviews beantwortet gibt es auf big4careerlab. Aber Achtung - der Blog bezieht sich immer auf alle Jobs bei den Big4 - nicht nur Beraterjobs.

Fragen zur KPMG

Du hast noch eine offene Frage? Stell sie einfach hier!

Was ist Bluepick?

Einkaufstasche unter einer Lupe in Form

1.Du suchst mal wieder einen Staubsauger, ein neues Smartphone oder eine Kaffeemaschine und weißt nicht, was du eigentlich kaufen sollst?

Verwirrte Kundin hat viele offene Fragen

2.Die Auswahl ist riesig und die Preise bewegen sich zwischen spottbillig und unbezahlbar. Du hast keine Lust endlose Tests und Bewertungen zu lesen, um herauszufinden, was du wirklich brauchst und was nicht?

Sprechblasen mit Fragezeichen die einen Bluepick-Ratgeber darstellen sollen

3.Bluepick stellt dir in einem interaktiven Ratgeber alle relevanten Fragen zum Thema und klÀrt ab, welche Dinge dir besonders wichtig sind. Anhand deiner Kriterien bewerten und vergleichen wir die Alternativen.

Alle erfĂŒllten WĂŒnsche und Anforderungen als Checkliste mit Haken und Text

4.Am Ende erhĂ€ltst du eine Empfehlung, die möglichst genau zu deinen Anforderungen passt. Bluepick zeigt dir auch offen und transparent, welche deiner Anforderungen erfĂŒllt werden und was vielleicht noch fehlt.

Gehirn als Computerchip der kĂŒnstliche Intelligenz darstellen soll

DafĂŒr analysieren wir mithilfe unserer kĂŒnstlichen Intelligenz fĂŒr Produkt- und Auswahlkriterien tĂ€glich tausende Nutzerbewertungen und Tests und interviewen zusĂ€tzlich anerkannte Fachexperten.

Hand die Herzen ĂŒbergibt

Trotzdem ist und bleibt Bluepick fĂŒr dich immer völlig kostenlos und zugleich unabhĂ€ngig von Herstellern, Marken und Werbetreibenden.

Du willst mehr ĂŒber Bluepick und unsere Mission erfahren?